LE MANOIR et LES FLEURS 56355 Weidenbach Waldstraße 6 Tel: 06775/1898 Mobil: 0171 340 59 73 Fax: 06775/960193 ageertz@axel-geertz.de Koordinaten-Standort 50009,06,16,,N— 07053,29,13,,O Höhe 444 m

Aktuelle Lesebücher

             Das  aktuelle Foto

Digitalis purpurea

 

Wird gesucht!

 

 Wahrheiten – Fakten – Tatsachen oder doch nur Fake News und Lügen? Alles kein neues Thema, wenn es um das Werben von Zustimmung vor Wahlen oder das Suchen um Erfolg geht. In der großen Allegorie zur Situation in Deutschland von 1933 bis 1945 – Dr. Faustus / Thomas Mann – ist zu lesen: "Ist wirklich nicht, was wirkt, und Wahrheit nicht Erlebnis und Gefühl? Was dich erhöht, was dein Gefühl von Kraft und Macht und Herrschaft vermehrt, zum Teufel, das ist die Wahrheit, und wär es unterm tugendlichen Winkel gesehen zehnmal eine Lüge." Einer solchen Verführung unterliegen viele – nicht nur bei den damals letzten freien und demokratischen Wahlen 1933 in Deutschland - und nicht nur beim Werben um Stimmen. Die Folgen auf die Wahlen am 5. März 1933 sind bekannt, die weiteren „Wahlen“ eine Groteske. Die Reichstagswahl am 5. März 1933 war die erste Wahl unter nationalsozialistischer Herrschaft und zugleich die letzte Wahl, bei der mehrere Parteien zugelassen waren. Nach diesem Urnengang fanden in der Zeit des Nationalsozialismus noch drei Reichstagswahlen statt. Am 12. November 1933 verbuchte die NSDAP 92,2 Prozent der Stimmen, am 29. März 1936 kam sie auf 99 Prozent. Am 10. April 1938 wurde der sogenannte Großdeutsche Reichstag gewählt mit 99 Prozent Stimmen für die NSDAP. Also: Bei den Wahrheiten bleiben! Und dabei gilt: "Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher." Das Leben des Galilei / Bertolt Brecht

Verfassungspatriotismus

als Idee

für Deutschland und Europa

 

Und die EUROPA-Hymne macht die Musik dazu! Mit einem Klick auf den weißen Pfeil:

Letztes Update

16.. Juni  2022

 

Lesebücher

Mehr dazu mit Klick

auf die Bücher

 

Lesebuch Hannah Arendt